Bergrettungsdienst Rauris

Berichte 2020

Homeschooling auch für die Bergrettung

Corona geht auch an der Bergrettung nicht vorüber. Nach dem erneuten Lockdown haben auch wir notgedrungen wieder auf „Distance-Learning“ umgestellt.
Unser Peer Hutter Erich und seine Tochter Prof. Dr. Katja Hutter, die sich an der Universität Innsbruck unter anderem auch mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt, haben erneut einen Online- Schulungsabend mittels „Zoom“ organisiert. Unser Ortsstellenarzt Dr. Voithofer hat seinen Kollegen und Ordinationspartner Dr. Markus Winnisch für einen spannenden Vortrag über Unfalltraumatologie gewinnen können und uns eine kurzweilige Fortbildung beschert.
Herzlichen Dank den Organisatoren und Durchführenden!
Bericht/Fotos: BR Rauris