Bergrettungsdienst Rauris

Berichte 2020

Sonnenwende mit Verspätung

Das Grubereck wurde spät abends wieder ins Licht gerückt. 12 Bergretter entzündeten 200 Wachstuchfackeln um traditionell die Sonnenwende zu feiern. Danke an den Tourismusverband Rauris für die Fackeln und an die Wirtsleute der Karalm für die Bewirtung.