Bergrettungsdienst Rauris

Berichte 2022

Bergeeinsatz Kitzlochklamm – Klettersteig Freifall

Zwei Mittzwanziger aus Deutschland und Österreich nutzten das schöne Wetter um in der Kitzlochklamm bei Taxenbach die Klettersteige zu begehen. Nachdem der „Klammfloh“ Klettersteig durchstiegen war, wagten sich die beiden noch an den schwierigeren „Freifall“- Klettersteig heran. Aufgrund der feuchten und glatte Stellen verließen die beiden rund in der Hälfte des mit Schwierigkeit „D“ bewerteten Steiges die Kräfte und sie alarmierten die Bergrettung. Für die Rauriser Bergretter ist eine Bergung aus den Steiganlagen schon fast Routine – zum Einen, weil dies ständig beübt wird wie zuletzt am 3. Juni – und zum Anderen, weil es laufend zu derartigen Einsätzen in der Kitzlochklamm kommt. Nach rund 3 Stunden konnten sich die beiden Klettersteiggeher wieder über festen Boden unter den Füßen freuen, nachdem sie mit einer aufwendigen Seilbahn aus der Wand geholt werden konnten.

Bericht/Fotos: ÖBRD Rauris