Bergrettungsdienst Rauris

Berichte 2021

Herbstliche Übung am Stoanaeiwi

Der Herbst zieht ein ins Rauriser Tal und die Einsatztätigkeit scheint endlich zurück zu gehen. Aber es gilt, trotzdem am Laufenden zu bleiben – nicht zuletzt wurden wir genau vor 2 Jahren, am 6.10. zu einem der aufwendigsten Bergeeinsätze der vergangen Jahre gerufen.
Bei der Übung am „Stoanaeiwi“ wurde in mehreren Stationen die Zusammenarbeit bei der Versorgung von Notfallpatienten, der Abtransport von Verletzten und die Verwendung der Motorwinde beübt. Ergänzend konnten die Bergretter auf dem weitläufigen Gelände wieder ihre Fähigkeiten im Umgang mit den Einsatzfahrzeugen festigen. Danke an die Grundbesitzer Fam. Steger Karl für die Möglichkeit dafür und die anschließende Jause!

Bericht/Fotos: ÖBRD Rauris