Bergrettungsdienst Rauris

Berichte 2021

Seilversicherung am Hohen Sonnblick für Wallfahrer aus Heiligenblut


Mit Ausnahme des letzten Jahres, haben Bergretter immer zu Peter und Paul, zur „Pinzgauer Wallfahrt“ über das Hochtor nach Heiligenblut am Hohen Sonnblick eine Seilversicherung angebracht. Heuer war es wieder soweit und die Wallfahrer, die über den Hohen Sonnblick zurück in den Pinzgau wanderten, konnten gesichert absteigen.
Parallel zu den Arbeiten konnten die Bergretter das Team des Notarzthubschraubers Martin 1 bei der Bergung eines zu Sturz gekommenen Bergsteigers unterstützen.

Bericht/Fotos ÖBRD Rauris